Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Jugend / Wie wird man Jungschütze / ... selbst bewusst sein

... selbst bewusst sein

"Sich selbst bewusst sein"

... spielt eine zentrale Rolle ...
in der Entwicklung der Persönlichkeit und des Selbstbewusstseins.
"Sich selbst bewusst sein" heißt sich kennen - auch körperlich.
Den Körper in seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten und Empfindungen wahrzunehmen, ist nicht nur Element des Selbstbewusstseins, sondern auch weiter gehender Fähigkeiten wie: Entscheidungen treffen können, Verantwortung übernehmen oder Kompromisse und Risiken eingehen.
Training ist für eine differenzierte äußere und innere Wahrnehmung erforderlich - für die Aufnahme von Informationen aus Umwelt und Körperreizen, deren Weiterleitung, Koordination und Verarbeitung im Gehirn.
Wer seinen Körper umfassend kennengelernt hat, kann dessen Signale verstehen, darauf reagieren und tun, was ihm gut tut.
Das Wissen um den eigenen Körper
fördert das seelische Gleichgewicht
und eine gesunde Lebensführung.

Sportschiessen ist somit Grundlage,
für gesundheitsbewusstes Verhalten, im Bereich Ernährung
und vor allem in der Stressbewältigung
. . .  und deine erbrachte Leistung ist meßbar !

Termine
GAU416 - Rundenwettkampf 15.10.2019 - 18.10.2019 — 2tes RWK-Wochenende
GAU416 - Meisterschaften 2020 19.10.2019 - 20.10.2019
Arbeitseinsatz und Reinigung 19.10.2019 08:30 - 15:00
BundesLiga 19.10.2019 - 20.10.2019
ZSG-Kirchweih 20.10.2019 11:00 - 15:00
DM2019 - Auflage 25.10.2019 - 27.10.2019
GAU416 - Ehrenabend 2019 26.10.2019 19:00 - 23:00
GAU-Vergleichs-Wettkampf--Senioren 27.10.2019 10:00 - 17:00
Kommende Termine…
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031